Warenkorb

Es sind keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0 Artikel € 0,00

Bequem bezahlen mit

PayPal-Bezahlmethoden-Logo

Newsletter

Infos und Angebote regelmäßig per E-Mail erhalten!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die folgenden Bedingungen sind Grundlage eines jeden Geschäfts.

§1 Angebot, Lieferung
Für alle Lieferungen und sonstigen Leistungen gelten ausschliesslich die nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen.
Wir behalten uns das Recht vor, an den jeweils beschriebenen oder abgebildeten Artikel jederzeit und ohne besondere Anzeige eine Änderung vorzunehmen.
Bei Druckfehlern im Angebot sowie bei der Internet Präsenz behalten wir uns das Recht der Berichtigung vor.

§2 Transportkosten, Versand, Gefahrenübergang
Der Versand erfolgt, per GLS, auf Kosten des Bestellers.
Versicherung gegen Schäden aller Art bis 750 Euro.

§3 Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum am Kaufgegenstand vor, bis der Kaufpreis einschließlich eventueller Nebenforderungen bezahlt ist.

§4 Zahlungsbedingungen
Alle Preise sind Brutto inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von z.Zt. 7% bzw.19%.
Alle Preise verstehen sich ausschliesslich Transport-, Versicherungs- und sonstigen Durchführungskosten.
Unsere Rechnungen sind innerhalb von 8 Tagen rein netto ohne Abzug von Skonto zu begleichen. Wir sind jederzeit berechtigt, nur gegen Vorkasse zu liefern.

§5 Mängelanzeige, Gewährleistung, Schadenersatz
Sämtliche Ware verlässt im geprüften Zustand unser Haus.

Der kaufmännische Kunde ist verpflichtet, die Ware sofort bei Anlieferung sowohl auf Beschädigung als auch auf offensichtliche Mängel zu untersuchen. Die Mängel sind unverzüglich dem Zusteller (z.B. Paketdienst) anzuzeigen und auf den Frachtpapieren zu vermerken. Ferner sind die Mängel und Transportschäden vom kaufmännischen Kunden innerhalb von 3 Tagen nach Wareneingang schriftlich anzuzeigen, die beschädigte Ware bleibt bis zur Begutachtung durch einen Sachverständigen beim Empfänger.

Spätere Reklamationen eines kaufmännischen Kunden können nicht mehr anerkannt werden.

Für Kunden, die Verbraucher sind, gelten bei Mängeln die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

§6 Gerichtsstand
Gerichtsstand im Falle gerichtlicher Auseinandersetzungen bei Lieferungen an einen Kaufmann ist der Sitz des Verkäufers, bei Lieferungen an Verbraucher gelten die gesetzlichen Zuständigkeitsregelungen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tage ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, des Kaufvertrags, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Produktionsvertrieb Gerhard Pachel
Erlenstr. 3
95709 Tröstau
Telefon: +49 (0)9232 / 2987
Telefax: +49 (0)9232 / 7664
Email: info@ressi-freund.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Ein Erklärungs-Muster zum Download-Formular finden Sie im Anschluss der Wiederrufsbelehrung.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

„Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns:

Produktionsvertrieb Gerhard Pachel
Erlenstr. 3
95709 Tröstau

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

„Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.“

Die Rücksendekosten tragen wir bei fehlerhafter Ware, falschem Artikel oder anders abgebildet/ beschrieben. Wir senden Ihnen dann per Email einen Rücksendeschein.

Bei nichtgefallen tragen Sie die Kosten der Rücksendung der Ware.



Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, dann füllen Sie Bitte dieses beiliegende Formular aus und senden Sie es an uns zurück:

Produktionsvertrieb Gerhard Pachel, Erlenstr. 3, 95709 Tröstau, Telefax: +49 (0)9232 / 7664, Email: info@ressi-freund.de

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Datum des Wiederrufs:

Artikel:

Kaufpreis incl. Versandkosten:

Bestelldatum am:                     Erhalten am:

Ihre Adresse:

Name:

Strasse:

Ort:

Meine handschriftliche Unterschrift (soweit der Widerruf schriftlich erfolgt):

Datum: 

 

Musterformular hier als PDF herunterladen

Stand. 30.09.2013